Die ICE FORWARD Eismaschine – Wir revolutionieren die Eisproduktion!

JETZT BESTELLEN

Die Maschine

Die ICE FORWARD Eismaschine ermöglicht die einfache und effiziente Produktion glasklarer Eisblöcke für Küche, Bar und mehr. Setzen Sie optische Highlights und nutzen Sie die ICE FORWARD-Eisblöcke für spektakuläre Inszenierungen. Stimmen Sie Ihre Eiswürfelgröße perfekt auf Ihre Getränke und Speisen ab und garantieren Sie bestmögliche Kühlung. Maße: 92,8 x 75,2 x 72,0 cm (H x B x T).

Technische Details und Tipps zur Bedienung

Ihre Vorteile

Sparsamer Verbrauch

Im Gegensatz zu herkömmlichen Eismaschinen geht hier kein Tropfen Wasser verloren.

Kompaktes Design

Mit ihren praktischen Maßen passt die ICE FORWARD Eismaschine in jeden Betrieb.

Kurze Produktionszeit

Dank perfekter Isolierung produzieren Sie in kürzester Zeit einen klaren Eisblock.

Kinderleichte Handhabung

Die Entnahme der Eisblöcke ist ohne zusätzliche Hilfsmittel möglich.

Einfache Wartung

Die hochwertige Konstruktion reduziert den Wartungsaufwand auf ein Minimum.

Made in Germany

ICE FORWARD steht für beste Verarbeitung nach deutschen Qualitätsstandards.

Jetzt kaufen

Kontaktieren Sie uns jetzt für ein unverbindliches Angebot!

info@iceforward.com

Der Macher

Hinter ICE FORWARD steckt der preisgekrönte Barexperte Stephan Hinz. Er ist Inhaber der preisgekrönten Bar Little Link in Köln und veröffentlichte mehrere Fachbücher rund um die Themen Getränke und Gastronomie. Jahrelange Erfahrung im Gastronomie- und Eventbereich waren für ihn die Grundlage bei der Entwicklung seiner Eismaschine.

Immer wieder erarbeitet Hinz mit führenden Industriepartnern wegweisende Lösungen für die Gastronomie. So sind bereits eine Barmodulserie, eine Range von Fruchtpürees und eine eigene Glaskollektion entstanden.

Als Referent hat Hinz sein Wissen auf Fachmessen und Events in über 20 Ländern auf vier Kontinenten weitergegeben. Mit seinen Unternehmen Hinzself und Cocktailkunst unterstützt er Gastronomen und Industrie durch seine Expertise.

FAQ

Wodurch werden die Eisblöcke der Ice Forward Maschine so klar?

Die spezielle Isolierung, das durchdachte Design, die hochwertige Verarbeitung sowie die Zirkulation des Wassers im Gefrierbecken beeinflussen den Gefrierprozess und sorgen so für die Produktion möglichst klarer Eisblöcke.

Welche Anschlüsse benötige ich für die Ice Forward Maschine? Was muss ich zu Spannung und Anschlussleistung wissen?

Alles, was sie für die Ice Foward Maschine brauchen, ist eine normale Steckdose. Es wird weder ein zusätzlicher Wasseranschluss noch Starkstrom benötigt. Die Betriebsspannung liegt bei 230 V / 50 Hz. Die Anschlussleistung liegt insgesamt bei 506 W (Kälteaggregat 2,8 A bei 502 W, Kühlstellenregler 4 W).

Welche Maße hat die Ice Forward Maschine?

Die Ice Forward Maschine ist 92,8 cm hoch, 75,2 cm breit und 72,0 cm tief.

Wie groß und wie schwer sind die produzierten Eisblöcke?

Die Eisblöcke aus der Ice Forward Maschine sind ca. 50 cm breit und ca. 60 cm tief. Die Höhe der Blöcke kann durch die jeweilige Wasserfüllmenge individuell angepasst werden. Wir empfehlen für eine gute Weiterverarbeitung eine Höhe von ca. 15-22 cm. Das Gewicht der Eisblöcke liegt bei ca. 50 kg.

Wie viel Wasser benötige ich für einen Eisblock?

Bei maximaler Befüllung werden ca. 70 Liter Wasser benötigt.

Wie entnehme ich die Eisblöcke?

Nach dem Gefriervorgang werden die Stellwände gelöst. Der Block sollte dann kurze Zeit ruhen. Durch die Öffnung vorne an der Maschine kann der Block dann problemlos entnommen werden (z. B. auf einen Servicewagen heben).

Wie lange dauert es, einen Eisblock zu produzieren?

Die Gefrierdauer ist abhängig von der gewählten Befüllung und den Umgebungsbedingungen. Regelzeiten liegen zwischen 30 und 50 Stunden.